KoLLeGaHs Hp

  Startseite
  pRinZ pi
  Snaga und Pillath
  KOOL SAVAS
  Mr. Long
  Bass Sultan Hengzt
  King Orgasmus
  Bushido Konzert 07
  AMSTAFF Automatikk
  Frauenarzt
  MC Bogy
  AggroBerlin M.O.K
  AggroBerlin Der Neger
  Azad
  DJ MANNY MARC
  Ersguterjunge Lable
  Splash Festival
  Lieblingsrapper
  BEATHOAVENZ
  DESO DOGG
  Samy Delux
  Downloads
  Bushido Bilder
  Harris
  KoLLeGaH
  Alpa Gun
  Grafittis
  Sentino
  Banner
  A.i.d.S
  Videos
  Regeln
  Fler
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Kollegah



Webnews



http://myblog.de/elektrogetto89

Gratis bloggen bei
myblog.de





Pete MC

Pete MC / AGGRORADIO JUNI 2007

Pete MC Video Battle gegen Meelman

Total Dicke das Video





AGGRORADIO JUNI 2007

Yeah, yeah, yeah, die beste Radioshow im deutschen Rap ist wieder am Start!!! AGGRORADIO geht mit einem fetten Gästeauflauf in die nächste Runde. In der Juni Ausgabe hat unser Moderator BINICHNICH folgende Rapper im Studio:

ALPA GUN mit Infos zu seinem Album Release, TONY D, der am 17.08. sein Album „TOTALSCHADEN“ rausbringt, MC BOGY, der gerade erst aus dem Knast gekommen ist und jetzt Vollgas gibt und OLLI BANJO, der sein neues Album vorstellt. Weitere Interviews mit XREVOLUTION und FRAUENARZT.
4.6.07 15:02


Blaze feat. AddiStyle - Futter für die Hater

Okey Blaze und mir (AddiStyle) ging dieses HipHop möchtegern Gangster gelaber echt auf die Eier und wir haben dann in nur einer Nacht unsern Diss gegen Famous P und seiner so genanten Crew geschrieben und heute aufgenommen . Euer Diss Track ist ab heute geschichte. Checkt den shit !!!


Zum Download einfach auf Titel klicken.

Blaze feat. AddiStyle - Futter für die Hater

Produziert von Nick(o)Teen

mehr infos unter

www.myspace.com/AddiStyle

www.myspace.com/Blaze



Wie finndet ihr unseren Disstrack
??? Sehr gut
Gut
Nicht gut
Einfach scheiße

 

 

2.6.07 21:51


Sido hat Verbot / Soloalbum von Tony-D

Image and video hosting by TinyPic



BÜRGERMEISTER ERTEILT SIDO AUFTRITTSVERBOT

SIDO erhält Auftrittsverbot beim Stadtfest in Leipzig. VeranlAsst hat das der Bürgermeister von Leipzig. Grund: Es wird befürchtet, dass die Liedtexte nicht vereinbar sind mit der Zielstellung des Stadfestes (Zitat: Leipzig Tourist Service).

Das sagt SIDO dazu:

„Die Absage ist doch ein Witz und find ich sehr belustigend. Ich wäre gerne aufgetreten. Die begehen doch Vertragsbruch. Da komme ich gerade aus dem Urlaub, bin super entspannt und werde zum Sündenbock für die Verwahrlosung der Jugendlichen gemacht. Das ist doch lächerlich. Vielleicht werde ich bei dem Fest einfach mal vorbeischauen. Los weiter so und macht mich immer berühmter!“

P.S.: Anstelle von SIDO treten jetzt die AGGRO Homies SPEZIALIZTZ auf. Wenn die wüssten!!!!


Tony-D Kommt mit Soloalbum

Lange Zeit hat man gewartet, bis TONY D endlich sein Soloalbum bringt. Am 17. AUGUST ist es nun so weit, TONY D kommt mit "TOTALSCHADEN" an die Front!


Mehr Infos dazu im kommenden AGGRORADIO JUNI, mit Tony D, Alpa Gun, MC Bogy, Olli Banjo, X-Revolution & Frauenarzt!
Bushido unterschreibt bei SONY BMG

Wie Musikmarkt.de heute verkündet gehört der Rapper Bushido ab sofort zur "Künstlerfamilie" von Sony BMG. Darüber wie der Deal zwischen Bushido, Sony BMG und seinem bisherigen Label Universal nun genau aussieht, wollte sich keiner der Beteiligten bisher verbindlich äußern. Ob es sich nur um einen Vertriebsdeal oder auch einen Künstlervertrag von Bushido selber handelt ist bisher genauso unklar, wie die vertragliche Bindung von Bushidos Label Ersguterjunge.

Gemäß der auf musikmarkt.de veröffentlichten Statements scheint es allerdings es, als ob Bushido und sein Label in der Zukunft über Sony BMG veröffentlichen.

Willy Ehmann, Sony BMG Senior Vice President Music Division:
Zitat:
Wir sind stolz, Bushido bei uns zu haben. Mag er auch manchmal mit seiner Lebensphilosophie und seinen Messages anecken - an Bushido, der ein Meister seines Faches ist, kommt im deutschsprachigen Rap keiner vorbei. Vor der Tür steht die Veröffentlichung eines weiteren Studio-Albums. Zudem kommt neues Material aus dem Hause Ersguterjunge.
Bushido:
Zitat:
Nach nun mittlerweile drei Jahren im kommerziellen Musikgeschäft war es für mich persönlich Zeit, meine jetzige Situation zu verändern. Dabei geht es mir nicht um den finanziellen Aspekt, sondern viel mehr um die Möglichkeit, mit einem Partner neue Dimensionen zu erreichen. Ich stehe heute an einem Punkt, an dem ich alles erreicht habe, was ein deutscher Rapper erreichen konnte. Für viele wäre das ein Grund sich auszuruhen, doch ich sehe gerade jetzt die Chance, mit meiner Verantwortung und meiner Bekanntheit neue Maßstäbe setzen zu können. Deswegen war es auch gerade für meine persönliche Entwicklung wichtig, meinen Partner auf Labelseite zu wechseln und ich denke mit Sony BMG habe ich die richtige Wahl getroffen.
Sony BMG würde nach dem Signing von Massiv mit Bushido weiterhin in das Segment des Straßen- bzw. Gangster Rap investieren.
25.6.07 20:18


Selfmade Records - CHRONIK I

Image and video hosting by TinyPic

Nach sechs erfolgreichen Albenveröffentlichungen wird nun am 06.07. zum diesjährigen SPLASH FESTIVAL der erste Selfmade Records Sampler „CHRONIK I“ mit FAVORITE, KOLLEGAH, SHIML und SLICK ONE veröffentlicht. Der Sampler ist natürlich auch auf dem Splash erhältlich.
Die Beats stammen hauptsächlich von Hausproduzent RIZBO. Auch FLIPSTAR steuerte einen Beat und einen Featurepart bei.

„Selfmade“ steht für „Aufstieg aus eigener Kraft“ und das Video „Weg nach oben“ zeigt die Richtung auf. Dass es trotz der unterschiedlichen Rapstyles der Selfmade Artists keine Schwierigkeit darstellt, auf Songs gemeinsam zu harmonieren, wird durch zahlreiche Kollabos eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Favorite gibt in „So wie Fav bist du doch nicht“ seinen gewohnten Humor zum Besten, Kollegah geht in „Hater“ auf seine Neider und Missgönner ein und zeigt in „Lauf aus dem Club“ seine vielseitigen Skillz.
Shiml demonstriert in Songs wie „Geradeaus“ und „Wenn es kalt wird“ seine lyrischen Qualitäten und auch Labelchef Slick One ist mit einem Solotrack und einigen Kollabos vertreten.

Shiml und Favorite haben mit „Kein Weg zurück“ ihren ersten gemeinsamen Song, Kollegah glänzt neben Favorite auf dem Synthie-Banger „Nasatruppen“ und das Skillzmanifest „Shotgun Selfmade Remix“ mit Favorite, Kollegah und Shiml vollendet das „CHRONIK I“ Meisterwerk.

Mit „CHRONIK I“ zeigt Selfmade einmal mehr, was im Deutschrap möglich ist.


Favorite, Kollegah, Shiml & Slick One - Weg nach oben

22.6.07 18:58


Massiv

Viele werden sicherlich schon viel über das Konzert von Massiv in Duisburg gehört haben. Ich habe es trozdem nochmal für euch zum lesen. Zu dem kommt das eine weitere Zusatzseite ab heute vorhanden ist über Massiv.Doch stolz kann die Deutsche HipHop Szene wohl nicht sein bei so ein Ereignes..

Image and video hosting by TinyPic

Massiv: Massenschlägerei bei Konzert in Duisburg

Die Polizei musste am Freitag ein Konzert des Gangsta-Rappers Massiv auflösen, weil es nach einer Attacke auf den Rapper aus Berlin eine Massenschlägerei gegeben hatte.

Mit Massiv ist nicht gut Kirschen essen.
Duisburg (sk) - Mit einem Schlagring soll der Gansta-Rapper Massiv am Freitag bei einem Konzert in Duisburg attackiert worden sein. Medienberichten zufolge ging ein großer Teil der ca. 150 Besucher auf Massiv los und trieb ihn aus dem Konzertsaal vor das Kulturzentrum.

Der Rapper habe die überwiegend türkisch-stämmigen Besucher mit kritischen Äußerungen über die türkische Kultur gegen sich aufgebracht, berichten die Westfälische Nachrichten.

An der anschließenden Schlägerei beteiligten sich etwa 100 Menschen. Ein Mädchen zog sich dabei eine Platzwunde zu. Außerdem wurde ein Vorgarten und ein Auto demoliert. Die Duisburger Polizei musste Verstärkung anfordern, um die Masse unter Kontrolle zu bekommen.

Der Rapper selber reagierte schnell und nahm noch am selben Abend ein Video auf, das von einem Fan im Forum seiner Homepage gepostet wurde.

Darin ist eine Stellungnahme zu sehen. Massiv spricht davon, dass ihn ein Jugendlicher auf der Bühne angegriffen und mit einem Schlagring zu Boden geworfen habe. Er sei aber sofort wieder aufgestanden und habe sich mit seinen Leuten zusammen den Übeltäter vorgenommen: "Ich will nicht sagen, was wir mit ihm gemacht haben, aber mit uns macht keiner Faxen." Das ganze Statement gibt es hier zu sehen:



Derweil geben die Fans von Massiv dem Rapper Recht und bekunden in Foren und auf seiner Myspace-Seite Bewunderung und Verständnis für das Verhalten des Berliners. "Wir stehn hinter dir!" und "Er steht seinen Mann, und die, die das gemacht haben, die werden das noch büßen!" liest man dort des Öfteren.

Auf dem Forum "Berlin Untergrund" gibt es einen Bericht eines angeblichen Augenzeugen, der neben diesem Video-Statement auch noch ein schriftliches Statement von Massiv postet. Darin beruhigt er seine Fans und sagt, ihm gehe es gut. Außerdem gibt es einige Videos über die Schlägerei selber und den Konzertauftritt zu sehen.
19.6.07 19:11


Bushido / Kool Savas / B-tight / Tony D

Bushido hat es geschafft mit sein Album V.D.S.Z.B.Z Platin zu gehen. Damit ist Bushido der erste Deutsche Rapper der es geschafft hat Platin zu bekommen...

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic



KOOL SAVAS, ERCANDIZE & CAPUT - NIE MEHR

Free Download von Kool Savas. Ladet es euch sofort, denn wann kommt schonmal ein Track vom King of Rap kostenlos zum Download. Free Download ist von www.77store.com

Zum Download auf KOOL SAVAS, ERCANDIZE & CAPUT - NIE MEHR Klicken

Und ihr denkt wirklich das war alles! FALSCH...Kool Savas und Co. haben gleich zum free Track auch noch ein Video gedreht.





B-TIGHT

Ihr feiert noch das Album „NEGER, NEGER“ von BOBBY DICK, dann bereitet Euch auf den nächsten Schlag von unserem Neger vor. Am 17.08. kommt die GHETTO EDITION vom Album „NEGER, NEGER. Die ist für all die Fans, die nicht so viel auf Tasche haben und auf ein Booklet verzichten können. Die GHETTO EDITION gibts zum fairen AGGRO PREIS. Auch am 17.08. wird die 2. Single von BOBBY DICK veröffentlicht. Titel erfahrt Ihr noch.



TONY D

"TONY D ist da, immer noch der Zerstörer". Und ab dem 31.08.2007 endlich mit seinem lange erwartetem 1. Solo-Album "TOTALSCHADEN".
"Das ist TOTALSCHADEN für die ganz Kranken". Nach der Neuen Deutschen Welle, die im Hause Aggro Berlin bereits losgetreten wurde, tritt nun die Neue Crunk Welle los und hinterlässt einfach TOTALSCHADEN.
Mit dabei hat er sido, B-Tight, Kitty Kat, Harris, Frauenarzt, Massiv, Fumse & Bendt, K.I.Z und GMZ. Produziert sind die Killerbeats u.a. von Tai Jason und DJ Desue.
16.6.07 23:35


T-Burna Free LP

Moin,Moin, als erstes muss ich euch sagen das es in der Woche KEINE neuen News gibt ,weil ich auf Klassenfahrt bin. Um das ihr hier keine Langeweile bekommt könnt ihr euch das Interview mit T-Burna angucken. Zudem könnt ihr euch auf www.T-Burna.com seine neue FREE LP (Licht in der nacht) mit 22 starken Tracks runterladen. Ihr denkt sicherlich (toll, wer ist T-Burna?? Kann der überhaupt rappen??). Um beides klar zu stellen der Typ ist Dope und wenn ihr mir immer noch nicht glaubt dann ladet euch jetzt KOSTENLOS diese Tracks von ihn Runter und ihr werdet sehen Bushido und Sido können ihre Sachen einpacken !!

T-BurnA - Danke

T-BurnA - Blutspucka

T-BurnA - Zum Rest meines Lifes

Und das ist das angesprochene Interview mit T-Burna
Es lohnt sich das Video wenn ihr Zeit habt ganz an zugucken



Die neuen News gibt es dann in genau 1 Woche..

Bis dann Leute und...hauta reinNnNnN !!
10.6.07 11:21


F.R. nach Trennung von Rec. on vor neuer Zeitrechnung

Nachdem sich das Paderborner Independent Label „Rec.On“ vor Kurzem in der Backspin zur Situation des Labels äußerte, fing die Gerüchteküche um den 17 Jährigen Rapper F.R. an zu brodeln. Nun ist es offiziell, dass der Braunschweiger das Label nach einer dreijährigen Zusammenarbeit und dabei entstandenen 2 Alben und mehr als 90 Liveauftritten verlässt, um neue Wege einzuschlagen.
Zur Labelsituation heißt es wie folgt: "Wir wollen mit dem Dritten Album den nächsten, großen Schritt machen und dafür eine Plattform finden, die uns den kreativen Freiraum und die Möglichkeiten bietet, den Fans, aber auch den Skeptikern und Denen die F.R. bisher noch nicht kannten Musik zu präsentieren, die als Musik wahrgenommen wird und die wieder eine große Anzahl an Hörern erreicht, dabei aber im Kern das bleibt, was sie war und ist. Rap." Laut eigener Aussage ist F.R. im Moment produktiv wie nie zuvor, sodass man einiges erwarten könne. Erste Gespräche mit potenziellen Label-Kandidaten wurden bereits geführt. "Bei der Auswahl werden wir uns aber nicht unter Zeitdruck setzen lassen. Zu wichtig sei dieser nächste Schritt für F.R., um weiter entscheidend voran zu kommen."

Wie sich neue Sachen von F.R. anhören, kann man aktuell auf der Sommertour 2007 von F.R. live mit miterleben. Hierbei zeigt F.R. nicht nur, warum er live so hoch gehandelt wird, sondern er lässt wohl als einziger der wenigen Künstler in Deutschland schon vor dem Release eines neuen Album`s die Fans in seine neuen Sachen reinhören. Die aktuellen Livetermine, einen Mitschnitt, von seinem Auftritt bei der großen Rettungsaktion "Splash Benefiz" in der Chemnitzer Arena im November 2006 sowie weitere Videos und Tracks gibt es direkt hier, oder auf www.myspace.com/effarr
7.6.07 19:39


Neue Downloads

Ab Heute gibt es weitere 5 Downloads, wie immer kostenlos und legal..

Image and video hosting by TinyPic

Swissgins kleiner Einblick in sein FREE Album

Swissgin - Der Letzte Schultag
5.6.07 19:22

28.6.07 14:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung